Patentanwalt Zahnmedizin

Anbieter von dentalimplantologischen Systemen und Produkten für die restaurative Zahnmedizin und Zahnheilkunde leisten ein hohes Maß an Verantwortung gegenüber den Patienten und müssen ihre Forschungs- und Entwicklungsgelder zielorientiert und bewußt einsetzen. Ihre entwickelten Produkte werden mit Patenten vor dem internationalen Wettbewerb geschützt. Desto wichtiger ist es auch, diese Patente von erfahrenen Patrentanwälten zu überwachen, Patentrechte durchzusetzen und ggf. Verstöße effektiv und schnell zu verfolgen. 
Besonders innovativ hat sich in den letzten Jahren die Entwicklung von Zahnimplantaten und Implantatsystemen dargestellt. Nicht nur die Entwicklungskosten sind enorm, sondern ebenso wichtig und teuer ist die weltweite Patentregistrierung und die Überwachung und Einhaltung der Patentrechte.
Eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Patentanmeldung und Markenschutz für Zahnmedizin Produkte hat die Münchener Kanzlei Kotitschke & Heurung Partnerschaft mbB. Dr. Ralf Kotitschke ist deutscher Patentanwalt, European Patent Attorney und European Trademark and Design Attorney.
Die Anwaltskanzlei mit einem Patentanwalt Zahnmedizin in München überwacht und vertritt die Patent-Rechte ihrer Klienten nicht nur europa- sondern weltweit.
Besuchen Sie für mehr Informationen die Website www.khp-ip.de
 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Sportkiller No.1: Gelenkschmerzen

Präzisionsoperationen mit dem "daVinci"-OP-System

Deutsche Ärzte in Florida